Julia hat Wirtschaftsinformatik studiert und während ihres Studiums am Fraunhofer Institut in Magdeburg und Dresden als wissenschaftliche Hilfskraft gearbeitet. Nach einem weiteren Stopp als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Dresden, hat sie sich für den Gang in die Wirtschaft entschieden. Nach Positionen als SAP-Basisadministratorin, Access & Identity Managerin sowie Solution Architektin bei der Volkswagen Financial Services, arbeitet sie seit 2019 als Enterprise Architektin bei der Volkswagen AG.

Im Gespräch spricht sie darüber, was das Wirtschaftsinformatik-Studium zu bieten hat. Sie erzählt, warum ihr das Internet bei ihrem Auslandsaufenthalt in Saudi Arabien von 1997 bis 2001 sehr geholfen hat und erklärt den Alltag der einzelnen IT-Positionen, die sie bisher inne hatte. Sie ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

{

Wenn man mich in der Phase der Berufsorientierung gefragt hätte, was die Informatik ist, hätte ich gesagt, dass sind die Leute, die den Code schreiben.

– Julia Cassebaum

Das ganze Gespräch mit Julia Cassebaum

Das Berufsprofil – Enterprise Architect

Das Berufsprofil – Access- & Identity Managerin

Das Berufsprofil – SAP Basisadministratorin

Weiterführende Links zu Julia Cassebaum